Kommunistischer Jugendverband (KJV)

Jugendliche ArbeiterInnen aller Länder, vereinigt Euch und kämpft gemeinsam!

Für die Einheit der kämpferischen Jugend!

Posted by rkjv - August 6, 2013

Wehrt euch und kämpft!

Resist2

Die Situation für uns Jugendliche verschlechtert sich zunehmend. Gleichzeitig wird die Hetzte gegen uns vorangetrieben, die sagt wir sind zu faul, sollten doch fleißiger sein, etwas für unsere Zukunft tun und den Mund halten. Doch was für eine Zukunft steht uns bevor? Wir sind die jugendlichen MigrantInnen, die zu Billiglohnarbeitern herangezogen werden. Wir sind die arbeitslosen Jugendlichen, denen gesagt wird, es ist Krise und deshalb müssen sie uns entlassen. Wir sind die SchülerInnen, die zu Konkurrenten herangezogen und Diszipliniert werden. Wir sind die StudentInnen, die mit Nock-Out Prüfungen und Studiengebühren schikaniert werden. Wir sind die Lehrlinge, die später beim AMS landen.

Wir sind die Jugend die es satt hat nur für den Profit der Chefs und Bosse verwertet zu werden. Wir sind die Jugend die sich wehrt und beginnt die Rechte der Jugend einzufordern!

Wo Unterdrückung ist, ist aber auch Widerstand! Die Jugend in Europa als auch Weltweit geht auf die Straße und wehrt sich gegen die massenhafte Arbeitslosigkeit, gegen die Korruption der Regierungen, gegen Polizeigewalt, gegen den Abbau von Demokratischen Rechten, gegen den Anstieg der faschistischen Kräfte, gegen die Überwachung, und die Knechtung ganzer Völker und Nationen durch den Imperialismus. Wir sehen den Widerstand und die Massenbewegungen der Jugend in Griechenland, Spanien, Türkei, Brasilien, die Jugendrevolten in Schweden, Frankreich und England und viele mehr.

Um auch in Österreich den Wiederstand gegen die Verschlechterungen die uns die Herrschenden aufzwingen, aufbauen zu können und die Rechte der Jugend und des Volkes zu verteidigen, müssen wir eine breite Widerstandfront aufbauen.

Organisieren wir uns für unsere Interessen, setzten wir Aktionen um eine möglichst breite Beteiligung an einer Widerstandfront zur Verteidigung unserer Rechte aufzubauen. Alleine wird das niemandem gelingen – aber gemeinsam können wir viel erreichen. Kämpfen wir für eine Zukunft in unserem Interesse – für die Macht der Jugend der ArbeiterInnen und des Volkes.

Beteiligt euch an der Kampagne „Wehr euch und kämpft! Rebellion ist gerechtfertigt!“. Beteiligt euch an der Bildung einer breiten Widerstandsfront die es versteht den Kampf für unsere Interessen zu führen und weiter zu entwickeln!

Beteiligen wir uns gemeinsam an der Kampagne des Revolutionären Aufbaus, diskutieren wir und planen wir Aktionen um auf unsere Interessen aufmerksam zu machen und sie zu verteidigen!

 

Wehrt euch und kämpft! Die Rebellion der jungen ArbeiterInnen ist gerechtfertigt!

 

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

 
%d Bloggern gefällt das: