Kommunistischer Jugendverband (KJV)

Jugendliche ArbeiterInnen aller Länder, vereinigt Euch und kämpft gemeinsam!

Roter Morgen Nr. 42: Gegen Schikane, Disziplinierung und Militarisierung!

Posted by rkjv - April 21, 2013

RoMo42Den Roten Morgen Nr. 42 gibts nun als Download, bei Infotischen (bei Veranstaltungen, Kundgebungen, Demos… siehe Termine), im Straßenverkauf und natürlich bei der/dem Roten Morgen VerkäuferIn deines Vertrauens!

aus dem Editorial:

Liebe Leserinnen und Leser, Revolutionäre und Kämpfer!

In dieser Ausgabe des Roten Morgen findet eine Schlacht zwischen bürgerlicher und proletarischer Demokratie statt: Parlamentarismus vs. „Alle Macht den ArbeiterInnen!“ Und wie ihr dem ersten Artikel dieser Nummer entnehmen könnt, werden wir siegen! Die bürgerliche Demokratie und der Imperialismus als Weltsystem faulen an allen Ecken und Enden. Doch die Bouregoisie versucht mit allen Mitteln ihr Sterben hinauszuzögern. Sie ist in der Offensive gegen ArbeiterInnen und Volksmassen. Neben ihren „Sparpaketen“ und allerlei Krisenrettungsversuchen, die ein Standardleben verdamt teuer und beinahe unmöglich machen, startet sie mit Schikane, Disziplinierung und Militarisierung schon die nächsten Angriffe. Das sehen wir im Betrieb, in der Schule, auf den Unis und im Stadtteil. Zur Militarisierung bei der Post durch ein neues Überwachungssystem findet ihr einen Artikel eines KJV Aktivisten aus dem Betrieb in dieser Ausgabe. Es gibt auch einen Beitrag dazu, was es denn mit der proletarischen Disziplin auf sich hat – warum unsere eigene Disziplin für den Kampf sogar notwendig ist. Das gilt selbstverständlich auch bei Demos, daher gibt es in dieser Nummer einpaar wichtige Demo-Faustregeln. Eine Anregung bekamen wir hierfür aus einer Broschüre der Roten Szene Hamburg.

Lest aufmerksam den Roten Morgen, beteiligt euch an Demos, Kundgebungen und Veranstaltungen. Macht mit beim Flugblatt gestalten, Transparente malen,… diskutieren wir, was wir Jugendlichen gemeinsam machen können – wie wir die revolutionäre Front der Jugend stärken und verbreitern können!

Werdet aktiv!

eure Roter Morgen Redaktion

 

zum Inhalt:boxing

Ideologie: Bürgerliche Demokratie vs. Proletarische Demokratie // Wir befinden uns im Klassenkampf! Zur Frage der Disziplin…

Arbeitskampf/ aus dem Betrieb: Militarisierung bei der Post // Zum „Gespräch junger ArbeiterInnen in der Gastronomie“ vom RoMo Nr. 41

Frauenkampf: Demobericht: Über den kleinbürgerlichen Frauenkampf

Aktion/Ideologie: Junge ArbeiterInnen: Für den Kommunismus! – Aber warum eigentlich gerade am 1.Mai? // Demotipps

LeserInnenbrief: Leserbrief unseres Genossen Sunny: wie er den KJV kennen lernte…

Selbstkritik: Selbstkritik zum Ausdruck „Rechtsextrem“

 

Download: Roter Morgen Nr. 42

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

 
%d Bloggern gefällt das: